Equipower Reiskeimöl 2,5L

29,49

Beschreibung

Price: 29,49 €
(as of Sep 21,2021 19:22:39 UTC – Details)



EquiPower – Reiskeimöl ist sehr energiereich und hat einen hohen Gehalt an natürlichem Vitamin E und Gamma-Oryzanol. Dies unterstützt den Aufbau der Muskulatur und steigert die Leistungsbereitschaft. Reiskeimöl – wie lange beim Pferd füttern? Besonders hervorzuheben ist beim Reiskeimöl der hohe Vitamin E-Gehalt, die ungesättigten Fettsäuren und der für den Muskelstoffwechsel förderliche natürliche Anteil an Gamma Oryzanol – ein nur im Reiskeimöl vorkommendes Pflanzenfett. Die nativen Bestandteile des Öls fördern die Energieverwertung und den Energiestoffwechsel des Pferdes. Erwachsene Pferde erhalten während des Muskelaufbautraining täglich 25 ml Reiskeimöl. Idealerweise sollte die Fütterung über mindestens 4 bis 6 Wochen erfolgen. In Zeiten verstärkter Bewegung kann die Dosierung verdoppelt und auf zwei Rationen verteilt verabreicht werden. Analytische Bestandteile: Rohprotein 0,0 %, Rohfett 99,9 %, Rohfaser 0,0 %, Rohasche 0,0 %, Verdauliche Energie 36,2 MJ/kg. Zusammensetzung: Reiskeimöl 100% Durchschnittlicher Gehalt an essenziellen Fettsäuren: Linolensäure (Omega 3) 1,1 %, Linolsäure (Omega 6) 34,1 %. Dosierung zur Anreicherung des Futters mit Gamma-Oryzanol: Ausgewachsene Pferde (500 kg): 25 ml pro Tag, Fohlen, Jung- und Kleinpferde: 5-15 ml pro Tag. Mit dem Futter verabreichen. Bei einem erhöhten Bedarf kann diese Dosierung auch zweimal täglich verabreicht werden. Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung in Form einer mindestens vier- bis sechswöchigen Kur erfolgen. Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist die Anwendung dieses Produktes im Wettkampf erlaubt (ADMR-konform).

Besonders hervorzuheben ist beim Reiskeimöl der hohe Vitamin E-Gehalt, die ungesättigten Fettsäuren und der für den Muskelstoffwechsel förderliche natürliche Anteil an Gamma Oryzanol – ein nur im Reiskeimöl vorkommendes Pflanzenfett
Die nativen Bestandteile des Öls können dabei helfen die Energieverwertung und den Energiestoffwechsel des Pferdes zu fördern.
Erwachsene Pferde erhalten während des Muskelaufbautraining täglich 25 ml Reiskeimöl. Idealerweise sollte die Fütterung über mindestens 4 bis 6 Wochen erfolgen. In Zeiten verstärkter Bewegung kann die Dosierung verdoppelt und auf zwei Rationen verteilt verabreicht werden.
Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung in Form einer mindestens vier- bis sechswöchigen Kur erfolgen. Die entsprechenden Angaben zur Mindesthaltbarkeitsdauer und zur Losnummer finden sich auf der Verpackung. Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist die Anwendung dieses Produktes im Wettkampf erlaubt (ADMR-konform).

Equipower Reiskeimöl 2,5L
Nach oben scrollen